Über uns

Unser Autohaus 1984 - 2018

Über 33 Jahre "Autohaus Klee"


Das Autohaus Klee blickt in diesem Jahr auf über  33-jahre Bestehen zurück.

Der Betrieb, der sich zu einer Erfolgsgeschichte entwickelte, begann in kleinem Rahmen in Södel.
1992 siedelte die Firma Klee in das Industrie- und Gewerbegebiet nach Berstadt über. Dort wurde das Firmengelände und der Service für die Kunden ständig erweitert.

Nach den ersten zehn Jahren seit dem Umzug in die Ottostraße, stellte Herr Klee den ersten Anbau mit Vergrößerung der Werkstatt- und Lagerräume fertig, der 500qm zusätzliche Fläche bot.


Im Jahre 2004 entstanden eine Ausstellungshalle sowie Büro- und Schulungsräume mit einer Gesamtfläche von zusätzlich 650qm---. Damit hat das Unternehmen mit den mehr als 40 Mitarbeitern heute eine bebaute Fläche von rund 4000qm --- bei ca. 8500qm --- Betriebsfläche.
Neben den modernen Arbeitsplätzen sorgen die Ausstellungsbereiche innen und außen für eine gute Präsentation der Neu-Jahres und Gebrauchtwagen.
Auch die Zubehörprodukte fanden Ihren Platz in der Ausstellungshalle.

Seit 2003 ist das Autohaus Klee Vertragswerkstatt der BMW AG. Im Jahr 2006 erhielt die Firma die BMW QMA Trophy für den durchgehend hohen Qualitätsstandard. Im Jahr 2007 wurde das Unternehmen zusätzlich Vertragspartner der Marken Chrysler, Jeep, Dodge. und Lancia. Im Jahre 2011 entschloss sich das Autohaus noch eine zusätzliche Marke mit ins Boot zu nehmen und zwar die Erfolgsmarke „Hyundai“.

Nochmals vergrößerte sich das Autohaus Klee für die Marke Hyundai um eine Ausstellung die 320qm Ausstellungfläche bietet und zwei qualifizierte Verkaufsberater.


Damit besteht inklusive MINI ein Angebot von sieben Automarken. Neben der gesamten Fahrzeugpalette dieser Marken im Betrieb stehen der Service mit Gewährleistung, Teile- und Zubehörversorgung und Pflege der Kundenfahrzeuge im Mittelpunkt. Auch besteht die Möglichkeit der Lieferung und Wartung anderer Fabrikate. Dank der ausgedehnten Betriebsfläche stehen ständig rund 150 Gebraucht-, Jahres- und Neuwagen auf dem Gelände.

Das Autohaus Klee ist Mitglieds- und Meisterbetrieb der Kraftfahrzeug-Innung und anerkannter Ausbildungsbetrieb der Kfz-Mechatroniker und für die Berufe Autofachmann und Bürokaufmann. Insgesamt hat man schon über 30 zertifizierte Lehrlinge ausgebildet, derzeit bildet das Autohaus Klee vier Lehrlinge aus, darunter drei im Service Bereich und einer im kaufmännischen Bereich.


Der überwiegende Teil der Auszubildenden wurde bisher übernommen. Inzwischen sind unsere Mitarbeiter zertifizierte Diagnosetechniker, Kommunikationselektroniker, Servicetechniker, Teile-Dienstleiter, Serviceberater, Verkaufsberater und Verkaufsleiter.

Die Mitarbeiter werden ständig auf Lehrgängen und Weiterbildungen geschult, damit sie immer auf dem neusten Stand der Technik bleiben.

Deshalb können die Kunden davon ausgehen, dass die Service-, Verkaufs- und Werkstattleistungen ausschließlich von gut geschultem Personal durchgeführt wird.